Hanse Ventures startet KitchenAdvisor

Hanse Ventures startet Küchenvergleichsplattform KitchenAdvisor mit ehemaligen Kiveda-Managern

Hamburg, 17. Mai 2017 – Der Hamburger Company Builder Hanse Ventures gründet mit den ehemaligen Kiveda-Managern David Striegnitz (28) und Richard Ruben (29) die Küchenvergleichsplattform KitchenAdvisor und baut damit sein Portfolio weiter aus.

Jochen Maaß, Gründer & CEO von Hanse Ventures, sagt: “Wir freuen uns, dass wir mit David und Richard erfahrene Profis für diese Gründung gewinnen konnten. Sie bringen gemeinsam über 10 Jahre Erfahrung in der Möbelbranche mit und haben bereits durch vorangegangene Gründungen ihren Unternehmergeist unter Beweis gestellt.” Mehrfachgründer Richard Ruben ergänzt: “Wir schätzen Hanse Ventures als Gründungspartner sehr. Besonders das starke Investorennetzwerk und die professionelle Unterstützung der operativen Experten werden uns helfen, das Unternehmen schnell zu skalieren.”

KitchenAdvisor ist eine Beratungsplattform inklusive lokalem Anbietervergleich von Küchen. Da die Preise auf dem Küchenmarkt intransparent und für den Normalverbraucher schwer zu verstehen sind, hat sich KitchenAdvisor das Ziel gesetzt, den Küchenkauf für Käufer und Anbieter effizienter zu gestalten. Der interessierte Kunde erhält die Möglichkeit, nach einem kurzen Online-Fragebogen direkt am Telefon einen Schätzpreis für seine neue Küche genannt zu bekommen. Dieser ist unabhängig von Herstellern, Einkaufskonditionen oder anderen limitierenden Faktoren. Er erhält dann über die Plattform Planungen und Konditionen unterschiedlicher lokaler Küchenhändler und kann diese direkt vergleichen. Nach der Vorauswahl können letzte Details beim Händler direkt vor Ort geklärt und die Traumküche bestellt werden. Für den Kunden ist dieser Service komplett kostenlos, mit den Partner-Küchenstudios vereinbart KitchenAdvisor eine erfolgsabhängige Vermittlungsprovision.

Somit möchte KitchenAdvisor nachhaltig mehr Transparenz und Vergleichbarkeit in den Küchenmarkt bringen. Das Potential dafür ist bei dem fragmentierten Markt mit über 6.000 Küchenstudios definitiv vorhanden.

Über Hanse Ventures

Hanse Ventures ist der Company Builder in Hamburg. Die Startup-Schmiede entwickelt eigene Geschäftskonzepte im Bereich Internet und Mobile und setzt diese mit starken Gründerteams um. Hanse Ventures beschleunigt das Wachstum seiner Startups mit rund 25 erfahrenen Experten z.B. aus den Bereichen Online Marketing, Produktentwicklung, Design, HR, Service Center-Prozesse und Business Intelligence. Zu den Unternehmen im Portfolio zählen u. a. die Luxusmodeplattform REBELLE, das Proptech-Unternehmen HAUSGOLD, das Inspirationsportal Geschenke.de, der Online-Experte für Fenster VITRAUM sowie das Altenpflegeportal pflege.de. Die Startups von Hanse Ventures werden von hochkarätigen Co-Investoren wie Holtzbrinck Digital, ALSTIN, Rocket Internet, Earlybird, KfW, HTGF sowie zahlreichen namhaften Privatinvestoren unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.hanseventures.com

Pressekontakt für weitere Informationen oder Interviews

Richard Ruben
Mobil: +49 (0) 152 318 595 96
Tel: +49 30 577 01 60 71
richard.ruben@kitchenadvisor.de
Am Sandtorkai 71-72
20457 Hamburg